Schmerzfreie Behandlung für Ihr Kind, schon im Säuglingsalter

Warum Ciropraktik bei Kindern und Säuglingen sinnvoll ist

Verschiedene Tests und eine Elternanamnese zeigen uns, welche individuelle Problematik vorliegt. Dank gezielter, sanfter Techniken behandeln wir Ihre Kinder ganz natürlich, und ohne Schmerzen. Wir behandeln für das Kind absolut schmerzfrei und völlig harmlos nur mit leichtem Fingerdruck und kleinen Zugbewegungen an Kopf und Wirbelsäule. Dabei achten wir auf Haltungstraumen, unnatürliche Stellungen der HWS, BWS, LWS und Belastung des sich entwickelnden Nervensystems, die sonst oft unbemerkt bleiben. Richtig justiert, kann chiropraktische Behandlung viele Probleme korrigieren, darunter: Zwangshaltungen, Schreikind-Probleme, Fehlstellungen und Asymmetrien und Schlafstörungen.

Häufige Beschwerden bei Kindern und Säuglingen und ihre Ursachen

Beim Geburtsvorgang kommt es oft zu Quetschungen und Zerrungen des Kopfes, Hinterhaupt und der oberen Halswirbelsäule des Neugeborenen. Daraus kann ein sogenanntes KISS Syndrom entstehen. (Kranial Indizierte Symmetrie Störung) Bleibt dies unerkannt und unbehandelt kann dies die Entwicklung und das Verhalten des Kindes massiv beeinträchtigen. Nervenimpulse vom und zum Gehirn können nicht frei fließen.

 

Einige typische Anzeichen beim Säugling sind zum Beispiel:

  • Asymmetrien des Schädels
  • Schlafstörungen
  • Ständiges Schiefhalten des Kopfs (Zwangshaltung)
  • Häufiges Schreien (wie bei Koliken)
  • Das Kind schläft immer auf der gleichen Seite
  • Schreien im Schlaf, motorische Unruhe am Tag
  • Probleme den Kopf aufrecht zu halten
  • Asymmetrische Arm- und Beinbewegungen
  • Einseitige Fehlstellungen der Füße (Sichelfuß)
  • Das Kind trinkt ungern und/oder wenig
  • Überempfindlichkeit der Nackenpartie

 

Oft hat das Kind bereits instinktiv gelernt Fehlstellungen und auch Schmerzen zu unterdrücken. Zum Beispiel kann ein Kind, das sich bereits sehr früh hochgezogen hat und ohne die „Krabbelphase“ direkt versucht zu laufen, nicht etwa einen Entwicklungssprung gemacht haben, sondern in Wahrheit nur instinktiv eine schmerzfreie Haltung angestrebt haben! Wenn ein Kind unfähig ist, gelerntes zu reproduzieren oder unter Koordinations- und Entwicklungsstörung leidet können wir überprüfen, ob es unter dem sogenannten KISS oder KIDD Syndrom (Kopfgelenks-induzierte Dyspraxie und Dysgnosie, eine Folgeerkrankung des KISS-Syndroms) leidet.

 

Typische Anzeichen beim Kind hierfür sind zum Beispiel:

  • Anhaltende Koordinationsstörungen: Fahrradfahren, Balancieren und andere gleichgewichtsmotorischen Bewegungsabläufe fallen schwer oder werden schwer erlernt.
  • „Tölpelhaftes“ ungeschickt sein
  • Probleme beim Hören / Zuhören, vor allem in Situationen mit Geräuschkulisse.
  • Schlechtes mathematischen Verständnis uns schlechte räumlichen Orientierung
  • Ungeduld und Jähzorn beim Scheitern an einfachen Dingen
  • Fehlinterpretation emotionaler Signale anderer Menschen
  • Kieferorthopädische Problemen
  • Schlafstörungen

So helfen wir Ihnen. Methodisch, effektiv und mit nachhaltigem Erfolg.

Wir sind Heilpraktiker und haben uns im Bereich der Amerikanischen und Pädiatrischen Chiropraktik und ihre manuellen Techniken spezialisiert und zertifiziert. Zunächst analysieren wir Ihre persönliche Situation und Lebensumstände. Dann lokalisieren wir im Rahmen unserer Methode präzise die Fehlstellungen, die als Ursache Ihrer Beschwerden infrage kommen können. Schließlich erstellen wir einen individuell auf Sie abgestimmten, nachhaltigen Behandlungsplan, mit dem Ziel, Ihr Wohlbefinden wieder herzustellen und nachhaltig zu steigern.

Vitalistischer Behandlungsansatz

Wir behandeln nicht die Symptome, sondern die Ursache der Beschwerden.

Schnelle und effektive Behandlungsergebnisse

Wir erreichen bereits nach wenigen Behandlungen eine für Sie spürbare Besserung.

Nachhaltige Behandlungserfolge

Wenn wir den angestrebten Gesundheitszustand erreicht haben, sind wenige Behandlungstermine in regelmäßigen Abständen ausreichend, um ihn langfristig zu halten.

Aktivierte Selbstheilungskräfte bringen den Körper in Balance

Wir arbeiten am Zentralrechner Ihres Körpers, dem Nervensystem. So aktivieren wir die Selbstheilung und natürliche Regulierungsprozesse.

Durch permanente Fort- und Weiterbildung stellen wir höchste Fachkompetenz sicher

Ein hohes jährliches Weiterbildungsbudget ist für uns selbstverständlich, um unseren Kunden die bestmögliche Behandlung bieten zu können.

Dauerhaft beschwerdefrei und auf hohen Leistungsniveau dank präventiver Behandlung

Die Amerikanische Chiropraktik hilft unseren Kunden in unserer leistungsorientierten Gesellschaft dauerhaft, 
körperlich und geistig gesund zu sein.

Vitalistische Chiropraxis. In jedem Alter. Für viele Lebenslagen.

Der menschliche Körper ist von Natur aus dazu gemacht gesund zu sein. Dabei spielen weder Alter noch Geschlecht eine Rolle. Entsprechend verfügt er über alle Werkzeuge, die er braucht, um sich bei Bedarf selbst zu regulieren oder zu kräftigen. Wirbel, die ihre natürliche Position verloren haben, und Impulse nicht mehr ungehindert weitergeben, können zu Störungen der Nerven oder Fehlstellungen der Wirbelsäule führen. Ursachen können Unfälle und Verletzungen, Geburtstraumata, Stressreaktionen, falsche Haltung oder Ernährung sein. Wir lösen diese Blockaden und unterstützen die natürlichen Selbstheilungskräfte. Um das zu erreichen: korrigieren wir Fehlstellungen der Wirbel, nehmen wir Druck von den Nerven und vermitteln Wege zu nachhaltigerer Gesundheit.

Das sagen unsere Kunden über CHIROvital

Tue Gutes und man wird darüber reden. So vielfältig und individuell wie unsere Kunden sind auch die Beschwerden, mit denen sie zu uns kommen. Doch in den meisten Fällen ist ihnen bereits nach einem kurzen Behandlungszeitraum eines gemeinsam. Sie fühlen sich deutlich besser und beschwerdefreier. Aber lesen Sie selbst…

Ihr Kontakt mit CHIROvital

Wir stehen Ihnen gerne für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung. Ferner können Sie sich hier über unsere kostenlosen Info-Veranstaltungen informieren.